Kontakt
Zahnimplantate Rosenheim

Zahnimplantate Rosenheim

Zahnimplantate sind die modernste Form des Zahnersatzes. Sie bestehen aus Titan oder Keramik und werden nach dem Vorbild der Natur als künstliche Zahnwurzeln zur Verankerung von Zahnersatz genutzt. Wir setzen sie in den Kieferknochen, wo sie einheilen und ein stabiles Fundament für Kronen, Brücken oder Prothesen bilden.

Warum Zahnimplantate?
Ihre Vorteile:

  • Sowohl in ihrer Funktion als auch in der Optik ist implantatgetragener Zahnersatz kaum von echten Zähnen zu unterscheiden.
  • Im Gegensatz zu einer Brücke müssen keine gesunden Nachbarzähne abgeschliffen werden.
  • Implantate belasten den Kieferknochen wie natürliche Zahnwurzeln und beugen so einem Knochenabbau vor.
  • Implantatgetragener Zahnersatz bietet deutlich mehr Halt, Sicherheit und Komfort als herausnehmbare Versorgungen.

Überzeugen Sie sich davon, wie natürlich implantatgetragener Zahnersatz aussieht – werfen Sie einen Blick in unsere Vorher-Nachher-Galerie.

Einsatzmöglichkeiten
Von Zahnimplantaten

Einzelne, fehlende Zähne: Wenn ein einzelner fehlender Zahn ersetzt werden soll, ist ein Zahnimplantat mit einer Krone verglichen mit einer herkömmlichen Brücke die bessere Wahl. Bei der implantatgetragenen Lösung wird die Zahnsubstanz der Nachbarzähne geschont, da diese nicht beschliffen werden müssen. Ihr „neuer Zahn“ fügt sich harmonisch in die Zahnreihe ein, sodass oftmals nur Experten den Unterschied zu echten Zähnen erkennen können.

Größere Zahnlücken innerhalb eines Kiefers: Eine implantatgetragene Brücke – vor allem in Verbindung mit hochästhetischer Vollkeramik – ermöglicht den naturnahen Ersatz mehrerer fehlender Zähne einer Zahnreihe. Anders als eine herausnehmbare Teilprothese ist diese Versorgung festsitzend und bietet somit oftmals mehr Komfort und Sicherheit.

Wenige verbleibende Restzähne / zahnloser Kiefer: Herkömmliche Vollprothesen erlangen ihren Halt hauptsächlich über die Saugwirkung auf der Kieferschleimhaut in Verbindung mit Haftcreme. Dadurch kann es vorkommen, dass sich die Prothese z. B. bei zu geringem Speichelfluss lockert. Mit Zahnimplantaten erhalten Prothesen eine absolut feste Verankerung, sodass Sie keine Lockerung befürchten müssen – das sorgt für mehr Sicherheit beim Lachen, Kauen und Sprechen!

Besondere Kompetenz
in der Implantologie

Ihr Zahnarzt Dr. Stefan Hochleitner MSc führt die Implantologie als zertifizierten Tätigkeitsschwerpunkt. Dazu sind nur Zahnärzte berechtigt, die besonderes theoretisches und praktisches Wissen sowie langjährige Berufserfahrung in diesem Bereich nachweisen können. Somit ist diese Bezeichnung ein Beleg seiner besonderen Fachkompetenz.

Zahnimplantate Rosenheim:
Unsere Besonderheiten

Vorsorge und Pflege
Von Zahnimplantaten

Damit Sie lange Freude an Ihren „neuen Zähnen“ haben, ist eine gute Mundhygiene unerlässlich. Im direkten Umfeld des Implantats können sich bakterielle Beläge festsetzen, die schlimmstenfalls eine Entzündung des umgebenden Gewebes (eine sogenannte Periimplantitis) hervorrufen und den festen Halt des Implantats gefährden können. Zusätzlich zu Ihrer eigenen gründlichen Zahn- und Zahnersatzpflege ist es daher notwendig, dass Sie regelmäßig zur Implantatprophylaxe in unsere Praxis kommen. Bei diesen (meist halbjährlichen) Terminen überprüfen wir den festen Sitz des Implantats, untersuchen das Implantatumfeld, um ggf. versteckte Entzündungen aufzudecken und reinigen kritische Bereiche unterhalb des Zahnfleischrands.

Zahnimplantate für alle
geeignet?

Zahnimplantate kommen in vielen verschiedenen Ausgangssituationen und in fast jedem Alter infrage. Wichtig ist jedoch, dass das Kieferwachstum bereits abgeschlossen ist – eine Implantatbehandlung bei Kindern oder Jugendlichen ist daher nicht möglich.

Selbst schwere Allgemeinerkrankungen wie Diabetes stellen heute kein Ausschlusskriterium für eine hochwertige Implantatversorgung dar. Akute Entzündungsprozesse sowie eine bestehende Parodontitis sollten allerdings zunächst behandelt werden, bevor die Implantation durchgeführt wird, da andernfalls der Erfolg der Behandlung beeinträchtigt sein kann. Vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin in unserer Praxis in Rosenheim, damit wir prüfen können, ob Zahnimplantate für Ihre Ausgangssituation geeignet sind.

Platzhalter Smile 3D
Platzhalter Smile 3D
Platzhalter Smile 3D
Platzhalter Smile 3D

Auf Wunsch können wir die Implantation auch in Sedierung (Lachgas / Dämmerschlaf) durchführen.

T 08036-3039530
Jetzt
Onlinetermin
vereinbaren!