Kontakt
Parodontitis­behandlung

Parodontitis­behandlung

Parodontitis ist eine chronische Entzündungserkrankung des Zahnhalteapparates. Unbehandelt schädigt sie die Fasern, die den Zahn mit dem Kieferknochen verbinden, und schließlich den Kieferknochen. Der Knochen baut sich ab und die Zähne lockern sich. Die Folge sind tiefe Zahnfleischtaschen und möglicher Zahnverlust.

Der Auslöser für Parodontitis sind Bakterien, die sich zwischen Zahn und Zahnfleisch ansammeln. Durch die konsequente Reduktion der bakteriellen Beläge kann die Entzündung in den meisten Fällen eingedämmt werden. Deshalb sind die wichtigsten Bestandteile der Parodontitisbehandlung die Optimierung der eigenen Mundhygiene und die professionelle Bakterienentfernung in unserer Praxis.

Besondere Fachkompetenz
in der Parodontologie

Ihr Zahnarzt Dr. Stefan Hochleitner MSc hat das postgraduale Studium zum Master of Science (MSc) für Parodontologie und Periimplantäre Therapie erfolgreich abgeschlossen und ist für die Parodontitisbehandlung besonders qualifiziert.

Phasen der
Parodontitis­behandlung:

  • Initialtherapie: Mundhygieneschulung und professionelle Zahnreinigung (ggf. mehrere Termine)
  • Entfernen von Biofilm: sorgfältige Beseitigung bakterieller Beläge unterhalb des Zahnfleischrandes (subgingivales Debridement) mit Handinstrumenten und per Ultraschall
  • Reevaluation: Überprüfung des Therapieerfolges, Messen der Zahnfleischtaschen und bei Bedarf Planung der Nachbehandlung

Chirurgische
Parodontitis­behandlung

Bei fortgeschrittener Parodontitis kann nach entsprechender Vorbehandlung eine mikrochirurgische Therapie erforderlich sein. Mit einem kleinen Eingriff werden die Bakterien in den tiefen Zahnfleischtaschen entfernt und diese reduziert.

UPT:
langfristige Nachsorge

Da Parodontitis eine chronische Erkrankung ist, hängt der langfristige Behandlungserfolg maßgeblich von Ihrer täglichen Zahnpflege und der regelmäßigen zahnärztlichen Kontrolle ab. Im Rahmen der unterstützenden Parodontitistherapie (UPT) reinigen wir Ihre Zähne gründlich, analysieren Ihre Mundhygiene, messen die Zahnfleischtaschen und reinigen auch diese.

Platzhalter Smile 3D

Zur Wiederherstellung des geschädigten Zahnhaltegewebes können parodontal­chirurgische Eingriffe empfehlenswert sein.

T 08036-3039530
Jetzt
Onlinetermin
vereinbaren!